Fortbildung für Tanz- und BewegungstherapeutInnen

Wir bieten diese Fortbildung für interessierte Tanz- und BewegungstherapeutInnen an, die Krebsbetroffene empathisch und kompetent sowohl stationär in Kliniken als auch ambulant in der eigenen Praxis begleiten wollen.

In dieser Fortbildung vermitteln wir psychoonkologisches Grundlagenwissen und ein wissenschaftlich evaluiertes tanztherapeutisches Konzept in Theorie und Praxis.

  • Ort: Neuss (bei Düsseldorf-Köln)
  • Zeiten: Freitag, 24. April 2020, 11 h bis Sonntag, 26. April 2020, 13.30 h (24 UE)
  • Kosten: 390 €
  • Leitung: Elana G. Mannheim, Claire Gunther

Der Berufsverband der TanztherapeutInnen BTD erkennt die Fortbildung mit 15 Punkten an.

Weitere Informationen und den Anmeldekupon finden Sie im Flyer.